Rechtliche Grundlagen

Eidgenössische Rechtsgrundlagen

Die Haupt-Rechtsgrundlage für das Notariat und die öffentliche Beurkundung bilden das Schweizerische Zivilgesetzbuch (ZGB) und das Schweizerische Obligationenrecht (OR), insbesondere SchlTzZGB 55, welcher für Organisation und öffentliche Beurkundung in die Zuständigkeit der Kantone verweist (siehe Box).

Gesetzestexte

[spoiler effect=“slide“ show=“SchlTzZGB 55″ hide=“Gesetzestext verbergen“]

[/spoiler]

[spoiler effect=“slide“ show=“SchlTzZGB 55a“ hide=“Gesetzestext verbergen“]

[/spoiler]

Kantonale Einführungsgesetze

Die Kantone regeln das Notariat und die öffentliche Beurkundung in aller Regel in ihrem Einführungsgesetz zum ZGB und in besonderen Erlassen.

Wichtigste Erlasse

Bund:

  • 55 der Einführungs- und Übergangsbestimmungen des ZGB

Kantonale Erlasse:

Aargau

  • Einführungsgesetz zum ZGB vom 27.03.1911, § 3 ff., 14 ff.
  • Dekret über den Notariatstarif vom 30.08.2011
  • Beurkundungs- und Beglaubigungsgesetz vom 30.08.2011
  • Beurkundungs- und Beglaubigungsverordnung vom 04.07.2012

Appenzell Ausserrhoden

  • Einführungsgesetz zum ZGB vom 27.04.1969, Art. 9 ff., 18 ff. (Stand 01.06.2012)
  • Beurkundungsgesetz vom 26.10.2009
  • Verordnung über das Handelsregister vom 27.04.1998

Appenzell Innerrhoden

  • Einführungsgesetz zum ZGB vom 30.08.1911, Art. 20 ff.
  • Verordnung über die öffentliche Beurkundung im Kanton AI vom 01.06.1951
  • Verordnung über das Grundbuch vom 31.10.2005

Basel-Land

  • Einführungsgesetz zum ZGB vom 16.11.2006, § 6
  • Notariatsgesetz vom 22.03.2012
  • Notariatsverordnung vom 19.06.2012
  • Verordnung über die Notariatsprüfung für Notarinnen und Notare der Bezirksschreibereien und der Gemeinden vom 21.12.1999
  • Verordnung über die Notariatsgebühren vom 23.10.2012

Basel-Stadt

  • Einführungsgesetz zum ZGB vom 27.04.1911, §§ 230-239
  • Notariatsgesetz vom 18.01.2006
  • Verordnung über den Notariatstarif vom 19.06.2001
  • Verordnung zum Notariatsgesetz des Kantons Basel-Stadt (Notariatsverordnung) vom 18.12.2007
  • Gesetz über die Handänderungssteuer vom 26.06.1996

Bern

  • Einführungsgesetz zum ZGB vom 28.05.1911, Art. 11 f.
  • Notariatsgesetz vom 22.11.2005
  • Notariatsverordnung vom 26.04.2006
  • Verordnung über die Notariatsprüfung vom 25.10.2006
  • Verordnung über die Notariatsgebühren vom 26.04.2006
  • Gesetz betreffend die Handänderungssteuer vom 18.03.1992
  • Verordnung über die Errichtung des Inventars vom 18.10.2000

Freiburg

  • Gesetz über das Notariat vom 20.09.1967
  • Reglement zur Ausführung des Gesetzes vom 20.09.1967 über das Notariat vom 07.10.1986
  • Einführungsgesetz zum ZGB vom 22.11.1911, Art. 10 f.
  • Reglement über das Notariatspraktikum und die Anwalts- und Notariatsprüfungen vom 13.12.1977
  • Gesetz über die Beglaubigung von Unterschriften vom 17.11.2005
  • Verordnung über die Beglaubigung von Unterschriften vom 10.01.2006
  • Gebührentarif der Notare vom 07.10.1986

Genf

  • Loi sur le notariat du 25.11.1988
  • Loi d’application du code civil et d’autres lois fédérales en matière civile du 11.10.2012, Art. 15, 17, 42, 46, 53, 89, 93, 103
  • Règlement d’exécution de la loi sur le notariat du 11.12.1989
  • Règlement fixant le tarif des émoluments des notaires du 22.05.1985

Glarus

  • Einführungsgesetz zum ZGB vom 07.05.1911, §§ 19-25
  • Reglement über die Eignungsprüfung über Beurkundung und Beglaubigung vom 24.01.2008
  • Gesetz über die Beurkundung und Beglaubigung (Beurkundungsgesetz) vom 06.05.2007
  • Verordnung über Beurkundung und Beglaubigung mit Gebührentarif vom 16.02.1949
  • Reglement über die Anwaltsprüfung vom 03.04.2007

Graubünden

  • Notariatsverordnung vom 26.04.2005
  • Verordnung über die Notariatsgebühren vom 05.12.2000
  • Notariatsgesetz vom 18.10.2004
  • Gesetz über die Staatshaftung vom 05.12.2006, Art. 17
  • Geschäftsordnung des Grossen Rates vom 08.12.2005, Art. 26

Jura

Luzern

  • Gesetz über die öffentlichen Beurkundungen vom 18.09.1973
  • Verordnung über die öffentlichen Beurkundungen vom 24.11.1973
  • Verordnung über die Prüfung der Notare vom 24.11.1973
  • Verordnung über die Beurkundungsgebühren vom 24.11.1973
  • Weisung vom 18.01.2012 betreffend Notariatsgesellschaften

Neuenburg

  • Loi sur le notariat du 26.08.1996
  • Règlement d’exécution de la loi sur le notariat du 22.12.1997
  • Arrêté concernant le tarif des émoluments des notaires du 13.06.2012
  • Arrêté concernant les émoluments perçus par les autorités cantonales en matière de notariat du 22.12.1997
  • Arrêté concernant l’indemnisation des membres du Conseil notarial et de la commission de surveillance du notariat du 22.12.1997
  • Règlement organique du Conseil notarial du 13.01.1999

Nidwalden

  • Gesetz über die öffentliche Beurkundung vom 27.04.1969
  • Reglement über die öffentliche Beurkundung vom 19.02.1975
  • Verordnung über die Beurkundungsgebühren vom 19.04.1994
  • Vollziehungsverordnung zum Gesetz über die öffentliche Beurkundung vom 09.11.1974

Obwalden

  • Gesetz über die öffentliche Beurkundung vom 30.11.1980
  • Verordnung über die öffentliche Beurkundung vom 19.12.1980

Schaffhausen

  • Einführungsgesetz zum ZGB vom 27.06.1911, §§ 21-29
  • Verordnung über die Gebühren für öffentliche Beurkundungen durch das Handelsregisteramt/Notariat (Notariatsgebührenverordnung) vom 21. Dezember 2010

Schwyz

  • Einführungsgesetz zum ZGB vom 14.09.1978, §§ 9 ff.
  • Gesetz über die Beurkundung und Beglaubigung vom 24.05.2000
  • Prüfungsreglement für Notare vom 29.10.1980
  • Gebührentarif für Notare und Grundbuchverwalter sowie freiberufliche Urkundspersonen vom 27.01.1975

Solothurn

  • Einführungsgesetz zum ZGB vom 04.04.1954, § 4 ff.
  • Notariatsverordnung vom 31.08.1959
  • Juristische Prüfungsverordnung vom 04.07.2000
  • Verordnung über die Ausbildung von Fachpersonen der Amtsschreiberei vom 04.07.2005
  • Verordnung über die Geschäftsführung der Amtsschreiberei vom 17.02.1958
  • Notariatsgebührentarif vom 17.03.1975

St. Gallen

  • Einführungsgesetz zum ZGB vom 03.07.1911, Art. 10 und 15
  • Einführungsverordnung zum ZGB vom 14.12.1945, Art. 49
  • Verordnung über die Amtsnotariate vom 13.06.2000

Thurgau

  • Einführungsgesetz zum ZGB vom 03.07.1911, §§ 8
  • Verordnung des Regierungsrates über das Grundbuch- und Notariatswesen vom 03.12.1991
  • Verordnung des Regierungsrates über die Prüfung und den Fähigkeitsausweis zur Führung eines Grundbuchamtes oder Notariates vom 14.09.1993
  • Gesetz über die Gebühren und Gemengsteuern der Grundbuchämter und Notariate vom 20.11.1996

Tessin

  • Legge di applicazione e complemento del CC del 18.04.1911, Art. 19 ff.
  • Legge sul notariato del 29.02.1983
  • Regolamento di applicazione della legge sul notariatio del 22.03.1985
  • Legge sulla tariffa notarile del 23.02.1983
  • Statuto dell’Ordine dei Notai del Cantone Ticino del 17.06.1972

Uri

  • Einführungsgesetz zum ZGB vom 03.03.1989, Art. 10 f.
  • Verordnung über das Notariat vom 09.10.1911
  • Reglement betreffend die Ausführung der Verordnung über das Notariat vom 28.10.1911
  • Reglement über die Notariatsprüfung vom 05.04.2002

Waadt

  • Loi d’introduction du Code civil suisse du 30.11.1910, Art. 97, 102
  • Loi sur le notariat du 29.06.2004
  • Règlement d’application de la loi du 29.06.2004 sur le notariat
  • Tarif des honoraires dus aux notaires pour des opérations ministérielles du 11.12.1996

Wallis

  • Einführungsgesetz zum ZGB vom 24.03.1998, 20
  • Notariatsgesetz vom 15.12.2004
  • Reglement betreffend Notariatsgesetz vom 07.09.2005
  • Reglement über den Tarif der Gebühren und der Auslagen der Notare vom 26.11.2008

Zug

  • Gesetz über die öffentliche Beurkundung und die Beglaubigung in Zivilsachen vom 03.06.1946
  • Prüfungsreglement für Gemeindeschreiber und deren Stellvertreter im Beurkundungsrecht vom 02.10.1989
  • Verordnung über den Anwaltstarif vom 03.12.1996

Zürich

  • Einführungsgesetz zum ZGB vom 02.04.1911, §§ 18-21
  • Haftungsgesetz 14.09.1969
  • Notariatsgesetz 09.06.1985
  • Notariatsprüfungs-Verordnung 30.06.1976
  • Weiterbildungsverordnung 14.12.1988
  • Notariatsverordnung 23.11.1960
  • Notariatsverwaltungsverordnung 08.12.1999
  • Beschluss des Kantonsrates über die Notariatskreise und den Sitz der Notariate 07.11.1988
  • Verordnung über die Notariats- und Grundbuchgebühren (Notariatsgebühren- Verordnung) 07.11.1988
  • Reglement des Obergerichtes über das Rechnungs- und Kassenwesen der Notariate, Grundbuch- und Konkursämter 08.12.1952
  • Notariatsarchiv-Verordnung 14.12.1988
  • Verordnung über die Beglaubigungen durch die Gemeindeammänner 19.10.1977

 

Drucken / Weiterempfehlen: