Disziplinarrechtliche Haftung

Der Notar muss bei Verletzung seiner Amts-, Berufs- und Standespflichten – nebst zivil- und strafrechtlicher Haftung – für seine Unrechtsbegehung disziplinarisch einstehen:

Die Disziplinar-Voraussetzungen und –Massnahmen werden erläutert unter:

Drucken / Weiterempfehlen: