Juristische Ausbildung

In allen Kantonen wird von den Notaren eine juristische Bildung (juristisches Studium, Notariatsstudium o.ä.) verlangt. Meistens wird diese Ausbildungsanforderung ergänzt um ein Praktikumserfordernis (Praktische Erfahrung).

Drucken / Weiterempfehlen: